Homepage des Pfälzischen Schachbundes e.V.
News Bezirk I
Bezirk I, Turniere
16.03.2018

Es geht doch. Nachdem die Teilnehmerzahlen bei der Blitzmeisterschaft im Bezirk I in den vergangenen Jahren leider recht überschaubar waren, fanden sich zum diesjährigen Treffen der Blitzer 31 Spieler ein. Insgesamt waren 9 von 12 Vereinen im Bezirk vertreten. Dies lies die Kapazitäten des Turnierraumes fast an seine Grenzen kommen. Letztendlich gelang es den Turnierorganisatoren dann aber doch...

Bezirk I, Turniere
19.02.2018

Am 16. Februar 2018 gingen die diesjährigen Einzelmeisterschaften im Bezirk I zu Ende. Nach fünf Runden holte sich Ralph Slany von der TSG Eisenberg Schach souverän den Titel des Bezirksmeisters!

Fünfzehn Spieler fanden sich zum Start zu Jahresbeginn in Enkenbach ein um den Bezirksmeister 2018 auszuspielen. Die beiden großen Favoriten Ralph Slany und Titelverteidiger Johann Brittner trafen in der...

Bezirk I, Turniere
13.01.2018

Am 12. Januar 2018 begannen in Enkenbach die Bezirkseinzelmeisterschaften. Fünfzehn Spieler fanden zum Start der diesjährigen Meisterschaft hervorragende Bedingungen vor, der SK Enkenbach – an vorderster Front Otto Jung – hatte sich mal wieder mächtig ins Zeug gelegt!

Die Meisterschaft im Bezirk I ist eröffnet: Am ersten Brett duellieren sich Otto Jung (links) und
Titelverteidiger Johann...

Bezirk I, Turniere
16.11.2017

Traditionsgemäß wurde am 1. November in Winnweiler um den Titel des Schnellschachmeisters im Bezirk I gekämpft. Die 44 Spieler fanden wie gewohnt hervorragende Spielbedingungen im Bräustübl der Privatbrauerei Bischoff vor. Das Feld war mit sechs Spielern jenseits der 2000 DWZ-Marke stark besetzt und versprach ein spannendes Turnier!

In der ersten Runde gab es nur eine „Überraschung“, Ole Brunck...

Bezirk I, Turniere
13.10.2017

Am Wochenende vom 7. und 8. Oktober fand in Bann der diesjährige Dähne-Pokal statt. Fünf Teilnehmer aus vier Vereinen fanden am Samstagmorgen den Weg nach Bann.

Aufgrund der ungeraden Teilnehmerzahl rutschten Thorsten Friedrichs, Volker Burger und André Bold direkt ins Halbfinale. Die Erfenbacher Michael Blenk und Klaus Bohnert machten den vierten Halbfinalplatz im einzigen Viertelfinale unter...

Bezirk I, Turniere
18.09.2017

"Rölle räumt auf": das 3. Winnweilerer Schnellschachturnier hat in Philipp Rölle vom SC Ramstein-Miesenbach einen schlussendlich klaren Sieger gefunden. Mit 5,5/6 legte er einen vollen Punkt zwischen sich und das geschlagene Feld, wobei er mit den schwarzen Steinen auch den Zweitplatzierten Oleg Yakovenko (SC Niederkirchen) schlug. Dieser ging bei seinem Gewinnversuch etwas zu optimistisch zu...

Bezirk I, Turniere
15.05.2017

Der TV Winnweiler richtet am 19.05. sein 2. Schnellschachturnier aus. Gespielt werden 6 Runden im Schweizer System, die Bedenkzeit beträgt 15 min/Spieler und Partie.

Ort: Schlossstr. 51
        67722 Winnweiler

Zeit: Anmeldeschluss um 19:15 Uhr, 
        Start um 19:30 Uhr

Startgeld:
6 €

Info und Anmeldung: Robert Schnicke, Ingo Bruch

Da eine Begrenzung auf 24 Teilnehmer besteht, wird um...

Bezirk I, Turniere
23.04.2017

Der Titel im Dähnepokal geht in Bezirk I auch in diesem Jahr an die TSG Eisenberg. Im Finale schlug Johannes Denzer mit den weißen Steinen Frank Leonhardt vom SK Enkenbach.

Alle Resultate des Turniers sind über die Bezirksergebnisseite unter "Dähnepokal" einsehbar.

Bezirk I, Turniere
06.11.2016

Am 1. November fand traditionell die Schnellschachmeisterschaft des Bezirks I in Winnweiler in den Räumlichkeiten der Brauerei Bischoff statt! Nach einem Zwischentief der Teilnehmerzahlen in 2015, nahmen in diesem Jahr wieder fast 50 Schachspieler teil. Am Ende setzte sich der Favorit durch, es blieb aber lange spannend.

Gegen 10:00 Uhr trafen auch die letzten Spielfreudigen ein und das Turnier...

Bezirk I, Schachjugend, Turniere
26.09.2016

Die diesjährigen Bezirksjugendeinzelmeisterschaften im Bezirk I fanden vom 23. Bis 25. September in Enkenbach statt. Leider setzt sich der Trend der sinkenden Teilnehmerzahlen fort: Es nahmen nur 19 Nachwuchsspieler aus drei Vereinen teil, gar blieben drei Altersklassen unbesetzt.

Davon ließen sich die Teilnehmer aber nicht beeindrucken: Am Freitagabend stand die erste Runde auf dem Programm und...