Homepage des Pfälzischen Schachbundes e.V.
News
Ausbildung, Offizielles
18.07.2016

Der diesjährige Lehrgang zum Schulschachpatent in Hagenbach bildet den Auftakt einer Reihe von Ausbildungsveranstaltungen, die in nächster Zeit in der Pfalz geplant sind. Noch in 2016 soll eine Ausbildung zum Regionalen Schiedsrichter folgen. Für das erste Halbjahr 2017 ist eine Ausbildung zum C-Trainer geplant. Wir informieren darüber, sobald uns weitere Ausschreibungen vorliegen.

Zum...

Bezirk IV, Allgemeines
18.07.2016

Der SK Landau richtet am 10.09.16 um 13:00 Uhr sein drittes 2er-Team-Blitzturnier aus. Das Event findet in der Mensa der IGS Landau statt, gespielt werden 11-15 Runden nach Schweizer System. Anmeldungen nimmt Torsten Lang entgegen.

Weitere Informationen finden Sie in der Ausschreibung.

PSB, Offizielles
17.07.2016

Am Rande des 14. Rheinland-Pfalz-Senioren-Opens in Neustadt wurden Klaus Klein (1. Abteilungsleiter PSV Neustadt Schach) und Dirk Hirse (2. Abteilungsleiter, Pressewart des PSB) für Ihre langjährigen Verdienste u. a. im Rahmen der Turnierorganisation mit der silbernen Ehrennadel des PSB ausgezeichnet.
Zu diesem Anlass hielt Präsident Bernd Knöppel folgende Laudatio (PDF-Download):

"Sehr geehrte...

PSB, Offizielles
17.07.2016

Der Spielausschuss des Pfälzischen Schachbundes hat vor kurzem getagt und dem Erweiterten Präsidium wichtige Änderungen der Turnierordnung vorgeschlagen. Diese wurden in der letzten Sitzung des Erweiterten Präsidiums am 09.07.2016 beschlossen. Sie gelten für die neue Saison 2016/2017.

Die aktualisierte Turnierordnung finden Sie bei uns als Download.

PSB, Offizielles
17.07.2016

Der Pfälzische Schachbund zeichnet einmal im Jahr eine Schachspielerin oder einen Schachspieler als Schachsportlerin oder als Schachsportler des Jahres aus. Vorgeschlagen werden können auch Mannschaften eines Vereins. Mit dieser Ehrung sollen besondere schachliche Leistungen im Bereich des Pfälzischen Schachbundes gewürdigt werden. Gesucht wird die Schachsportlerin, der Schachsportler oder die...

PSB, Offizielles
17.07.2016

Der Pfälzische Schachbund würdigt die unermüdliche Jugendarbeit seiner Vereine, der Mitglieder und der Schachtrainer durch die Verleihung eines Jugendförderpreises. Dieser wird in jedem Jahr einmal vergeben. Es sollen diejenigen ausgezeichnet werden, die sich ehrenamtlich in der Jugendarbeit über einen längeren Zeitraum engagiert und nachhaltige Jugendarbeit betrieben haben.
Vorschläge für den...

PSB, Sonstiges
17.07.2016

Auch in diesem Jahr gewährt der Pfälzische Schachbund wieder Zuschüsse für den Vereinssport. Bezuschusst werden in diesem Jahr wie in dem Jahr 2015 die Anschaffung von Sportgeräten, EDV–Geräten und Schachbüchern. Renovierungsmaßnahmen und der Umbau von Sporträumen können nicht mehr unterstützt werden.
Die Zuschussanträge müssen bis spätestens zum 15.10.2016 beim Schatzmeister des Pfälzischen...

PSB, Offizielles
17.07.2016

Liebe Schachfreundin,
lieber Schachfreund,

es ist leider festzustellen, dass immer weniger Spielerinnen und Spieler sich am Mannschaftsspielbetrieb beteiligen. Dadurch können in bestimmten Klassen nur noch neun Mannschaften spielen, obwohl die Sollstärke zehn Mannschaften nach unserer Turnierordnung beträgt. Von bestimmten Spielerinnen und Spieler wissen wir aber auch, dass sie gerne mehr...

PSB, Turniere
16.07.2016

Die Stadtbiliothek Kaiserslautern, Klosterstraße 8, lädt für den 17. September zum 8. Bibliotheks-Open ein. Teilnehmen können maximal 60 Schachspielerinnen und Schachspieler, die jede beliebige Spielstärke haben können - auch Jugendliche sind sehr willkommen. Eine Voranmeldung ist sehr ratsam. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Ausschreibung.

Bezirk VI, Turniere
07.07.2016

Aus Bezirk VI erreicht uns folgender Bericht zur Westpfalz-Jugend-GP-Etappe in Niedermohr:

Am Samstag, dem 18.06. fand die dritte Runde des 16. Westpfalz-Jugend-Grand-Prix-Turniers statt.

Ausrichter war der Schachclub "Weisses Rössel" Niedermohr, dessen Vorsitzender Gerd Raddatz 31 Kinder und Jugendliche sowie deren Betreuer begrüssen durfte.

Gespielt wurden 7 Runden a 20 Minuten Bedenkzeit....