Homepage des Pfälzischen Schachbundes e.V.
News
PSB, Offizielles
16.12.2017

Der Pfälzische Schachbund wird ab sofort auf die jährliche Bestandsmeldung der Vereine verzichten. Dies wurde einstimmig vom Erweiterten Präsidium beschlossen. Schon seit einiger Zeit können Änderungen bei den Mitgliederdaten (z.B. Adressen, Besetzung der Vorstandsämter) und Abmeldungen von Spielern durch die Vereine direkt über den Ergebnisdienst des Pfälzischen Schachbundes durchgeführt werden....

Ausbildung, Schiedsrichter
15.12.2017

Der Schachverband Rheinland führt 2018 einen Lehrgang zum C-Trainer Schach (bisher Fachübungsleiter C) voraussichtlich im Raum Koblenz durch. Endgültig richtet sich der Lehrgangsort nach dem Wohnort der Teilnehmer um Fahrtkosten zu minimieren. Der Lehrgang umfasst insgesamt 120 Stunden. Davon werden 30 Stunden an zwei Wochenenden überfachliche Ausbildung beim Sportbund Rheinland in Koblenz und 90...

Bezirk V, Turniere
10.12.2017

Ohne Niederlage und als einziger mit 6 Punkten aus 7 Partien gewann der Internationale Meister Vadim Chernov vom SK Ladenburg das 4. Pirmasenser Nikolaus-Open. Damit reiht sich nach 2014 (GM Dgebuadze) und 2015 (IM Mathias Dann) ein weiterer Titelträger in die Siegertafel des Turniers ein. Chernov verwies Großmeister Vyacheslav Ikonnikov und Vorjahressieger Manuel Weller (je 5,5 Punkte) auf die...

PSB, Offizielles
03.12.2017

Das Erweiterte Präsidium des Pfälzischen Schachbundes wünscht frohe Festtage und ein erfolgreiches neues Jahr !

Hagenbach im Jahr 2017 (v.l.n.r.): Ralf Henkel, Roland Schmitt (verdeckt), Steffen Liebig,
Roland Dübon, Michael Müller, Gregor Johann, Klemens Ranker, Bernd Knöppel, Manfred Lauer,
Hans Günter Jung,  Johannes Denzer, Klaus Kehrein, Klaus-Peter Thronicke
hinter der Kamera: Dieter Hess

Bezirk V, Turniere
20.11.2017

Der Dähnepokal der Saison 17/18 startet in Bezirk V am 26. Januar um 19:00 Uhr. Ausrichter ist der SK Dahn, gespielt wird im Alten E-Werk in der Pestalozzistraße 13 (Spiellokal SK Dahn).

Startgeld: 4
Modus:
KO-Turnier,1 h 40 min / 40 Züge + 50 min Rest zuzügl. 30 Sek. / Zug ab dem 1. Zug
Anmeldungen: bei Ralf Henkel

Weitere Informationen finden Sie in der Ausschreibung.

PSB, Offizielles
18.11.2017

Der Pfälzische Schachbund würdigt in jedem Jahr die unermüdliche Jugendarbeit seiner Vereine, der Mitglieder und der Schachtrainer durch die Verleihung eines Jugendförderpreises. Dieser wird in jedem Jahr vergeben. Es sollen diejenigen ausgezeichnet werden, die sich ehrenamtlich in der Jugendarbeit über einen längeren Zeitraum engagiert und nachhaltige Jugendarbeit betrieben haben. Bisher liegen...

Bezirk I, Turniere
16.11.2017

Traditionsgemäß wurde am 1. November in Winnweiler um den Titel des Schnellschachmeisters im Bezirk I gekämpft. Die 44 Spieler fanden wie gewohnt hervorragende Spielbedingungen im Bräustübl der Privatbrauerei Bischoff vor. Das Feld war mit sechs Spielern jenseits der 2000 DWZ-Marke stark besetzt und versprach ein spannendes Turnier!

In der ersten Runde gab es nur eine „Überraschung“, Ole Brunck...

PSB, Offizielles
15.11.2017

Ein vom erweiterten Präsidium des Pfälzischen Schachbundes eingesetzter Ausschuss hat in seiner Sitzung über die eingegangen Zuschussanträge beraten und die Zuschüsse festgesetzt.

Es wurden Zuschüsse für die Anschaffung von Spielmaterial, Literatur und Computeranlagen gemäß den Zuschussrichtlinien des Pfälzischen Schachbundes gewährt. Spielmaterial wurde mit 32% der Anschaffungskosten...

Schachjugend, Offizielles
09.11.2017

Fristende (Ausschlussfrist) für Nominierungsanträge der Pfalzmeisterschaften der Altersklassen U12-U18: 11.11.2017

Wer nicht an den Bezirksjugendmeisterschaften teilgenommen hat, aber an den Pfalzmeisterschaften U12-U18 2018 teilnehmen möchte, der kann sich noch bis 11.11.2017 beim 1.Vorsitzenden der Schachjugend, Christian Plitzko, für einen Platz bewerben. siehe auch wwww.schachjugend-pfalz.de

Pfa...

Bezirk I, Bezirk II-III, Schachjugend, Turniere
05.11.2017

Hier kommt der Nachwuchs auf seine Kosten - das Finalturnier des diesjährigen "Jugend-Grand-Prix geht mit ABC-Turnieren" wird am 18.11. in Schifferstadt ausgespielt.

Die Bedenkzeit beträgt im Open 25 Minuten sowie im ABC-Turnier 20 Minuten/SpielerIn und Partie.

Anmeldung und Info: Tobias Faulhaber, Ausschreibung

Ausschreibung Jugend-Grand-Prix