News-Einzelansicht PSB
24.09.2017
Bezirk VI, Allgemeines
Danksagung für die Anteilnahme und Nachruf zum Tode von Hilmar Jung

Zum Tod meines Bruders Jung Hilmar  bedankt sich Familie Jung recht herzlich für die große Anteilnahme. Neben vielen Beileidsbekundungen haben auch viele Schachfreunde an der Beerdigung teil genommen.

Jung Hilmar ist 1964 in den Schachverein eingetreten und hat 53 Jahre lang aktiv gespielt. Er hatte auch immer irgendein Amt in der Vorstandschaft. Schach war seine Sportart und er war immer an den Vereinsabenden, bei Turnieren und den Rundenspielen zu finden.

In der Beerdigungsrede am 20.9.17 von Pfarrerin Schwenk-Vilov wurde das sehr deutlich zum Ausdruck gebracht.

Wir werden ihn stets in guter Erinnerung behalten.

 

Hans Günter Jung und Familie