News-Einzelansicht PSB
08.04.2018
PSB, Offizielles
Neu im Erweiterten Präsidium des Pfälzischen Schachbundes

Auf der Mitgliederversammlung des Pfälzischen Schachbundes in Kaiserlautern wurden neue Präsidiumsmitglieder gewählt. Als Referent für Breiten– und Freizeitschach fungiert nunmehr Bend Kühn aus Frankenthal, der sich im Folgenden selbst vorstellt:

 

"Liebe Mitglieder des Pfälzischen Schachbundes,

auf der Mitgliederversammlung des Pfälzischen Schachbundes am 03.03.2018 wurde ich einstimmig zum Referenten für Breiten- und Freizeitschach gewählt. Ich möchte mich nachstehend Ihnen näher vorstellen.

Mein Name ist Bernd Kühn. Ich wohne in Frankenthal und bin 1. Vorsitzender des SK Frankenthal.


Warum habe ich mich entschlossen als Referent für Breiten- und Freizeitschach im Pfälzischen Schachbund aktiv zu sein ?

Meine Motivation entstammt aus zwei gedanklichen Ansätzen. Wobei ich einen nicht näher ausführen, sondern nur soviel sagen möchte, dass es aus meiner Sicht geboten ist, dieses Referat mit Leben zu füllen. Der zweite Ansatz ist die notwendige Hilfestellung für die Vereine in dem Bereich des Breiten- und Freizeitschach. Für mich fallen die allermeisten Aktivitäten unserer Vereine in eben diesen Bereich, nur sind wir uns dessen nicht wirklich bewusst und ordnen deshalb die hohe Bedeutung nicht angemessen zu. Um ein Beispiel zu benennen, ein lebendiger Klubabend, dessen Offenheit und Bekanntheit, ist ein wichtiges Element für das Breiten- und Freizeitschach.


Was möchte ich nun umsetzen ?

Für die Vereine werde ich ansprechbar sein und bin gerne zum Austausch und zur Unterstützungsleistung bereit. Dies verstehe ich als Dienstleistungsangebot in überschaubarem Rahmen und mit einer Holschuld für die Vereine verbunden. Ich stehe für offene Worte und bitte dies in aller Klarheit auch so zu verstehen.

Sofern es der Finanzrahmen des PSB zulässt, möchte ich als Angebot und praktische Hilfestellung für die Vereine ein Aktionshandbuch des Pfälzischen Schachbunds auflegen. Ob dies in digitaler Form und/oder als Druckerzeugnis erscheinen wird, wann es fertig sein wird und ob es noch 2018 erscheinen kann, vermag ich noch nicht zu sagen."