News-Einzelansicht PSB
08.10.2017
Bezirk V, Turniere
Sebastian Knerr nach spannendem Duell U18-Bezirksmeister

Das Duell von Sebastian Knerr (SK Zweibrücken) und Pascal Laag (SK Dahn) war das große Highlight der Bezirksmeisterschaft im Bezirk V. Erst ein mehrrundiger Stichkampf brachte einen Sieger hervor.

Aber der Reihe nach: Nach dem letztjährigen Intermezzo in den Räumlichkeiten des SK Dahn fand die Bezirksmeisterschaft 2017 wieder im Pirmasenser Mitmachmuseum Dynamikum statt. Mit 10 Teilnehmern bei den offiziellen Meisterschaften und 5 Spielern beim ABC-Turnier waren erneut mehr als ein Drittel der im Bezirk gemeldeten Spieler mit am Start. Mangels Konkurrenz standen auch schon schnell erste Bezirksmeister fest: In der U10 nahm Alister Stranz (SC Fischbach) den Pokal mit nach Hause, in der U14 sein Vereinskamerad Samuel Weber. Bezirksmeisterin in der Altersklasse U16w wurde Leonie Höh vom SK Zweibrücken, in der Alterklasse U18w gewann Hannah Weiner (SC Pirmasens).

Das ABC-Turnier gewann Collin Spies vom SK Hauenstein mit überragenden vier Siegen in vier Spielen. Jeweils zwei Punkte holten Tobias Krämer, Daniel Ehrhardt (beide SK Althornbach) und Raphael Peter (SK Dahn), die gemeinsam Platz zwei auf dem Siegertreppchen belegten. Alle Teilnehmer des ABC-Turniers erhielten eine Medaille und einen Sachpreis aus dem Museumsshop des Dynamikums.

Die ABC-Turnier-Spieler (vlnr.): Jonas Heims, Colin Spies (1. Platz), Daniel Ehrhardt, Raphael Peter, Tobias Krämer (alle 2. Platz)

Die „Großen“ spielten in einer Gruppe ein siebenrundiges Turnier. Mit 3,5 Punkten war Edgar Mkrtchyan vom SC Pirmasens bester Spieler in der Altersklasse U16 und wurde bei seiner ersten Turnierteilnahme Bezirksmeister. Schnell war klar, dass die oben genannten Sebastian Knerr und Pascal Laag das Teilnehmerfeld dominieren und den U18-Titel unter sich ausmachen würden. Beide gewannen alle Partien und remisierten gegeneinander, so dass ein Stichkampf anstand. Sebastian Knerr gewann zwar die erste Schnellschachpartie, aber Pascal Laag glich kurz darauf wieder aus, also musste geblitzt werden. Nachdem die erste Blitzpartie remis endete, konnte Sebastian Knerr die zweite Partie gewinnen.

Vorne vlnr. Alister Stranz (Meister U10), Hannah Weiner (Meisterin U18w), Leonie Höh (Meisterin U16w); hinten vlnr. Hendrik Wenzel, Simon Metz, Edgar Mkrtchyan (Meister U16), Harut Mkrtchyan, Pascal Laag, Samuel Weber (Meister U14), Sebastian Knerr (Meister U18).

[Bericht von Michael Müller als Download, Ranglisten: BJEM, ABC-Turnier]