.

Verbandsinfo: Beantragung von Spielgenehmigungen (Update: Anleitung)

Im Zuge der Mitgliederversammlung 2024 hat der Referent für Datenverarbeitung und Spielerlaubnisfragen Thomas Hirschinger über die zukünftige Verfahrensweise zur Beantragung einer Spielerlaubnis informiert. Da nicht alle Vereine einen Vertreter zur Mitgliederversammlung entsenden konnten, wird das neue Verfahren hier noch einmal zusammengefasst:

Vereine haben bei Neumitgliedschaft/Beantragung einer Spielgenehmigung zukünftig zwei Möglichkeiten:
1) Beantragung mit dem VSG-Formular: Wie bisher wird das vollständig ausgefüllte VSG-Formular an den zuständigen Referenten (als Bild/Scan/Papierkopie) übermittelt. Dieser trägt die Daten in nuLiga ein und erteilt die Passnummer/Spielgenehmigung. Das originale VSG-Formular selbst wird beim Verein verwahrt, kann aber bei Bedarf durch den Referenten angefordert werden.
2) Der Verein trägt die Daten selbst in nuLiga ein. Das VSG-Formular muss trotzdem unterschrieben werden, damit sichergestellt ist, dass das Mitglied der Verwendung der Daten durch PSB/SBRP/DSB zustimmt und auch der Wille zu einem eventuellen Vereinswechsel dokumentiert ist. Das VSG-Formular wird beim Verein verwahrt, kann aber bei Bedarf durch den Referenten angefordert werden. Dieses Verfahren ist für den Referenten übrigens deutlich weniger aufwendig. In der Regel kann die Spielgenehmigung mit diesem Verfahren schneller erteilt werden.

Die VSG-Formulare werden bei beiden Verfahren jährlich gesammelt durch die Vereine dem Referenten für Spielgenehmigung übergeben/zugeschickt.

Bitte beachten Sie, dass bei Nachmeldungen zusätzlich immer der für die Liga zuständige Spielleiter zu informieren ist. Dieser erteilt bei Nachmeldungen die Spielgenehmigung in einer Mannschaft.

Die Login-Daten für nuLiga wurden den Vereinen bei der Mitgliederversammlung 2024 zur Verfügung gestellt. Wenn Sie für Ihren Verein noch keine Login-Daten erhalten haben oder Probleme beim Einloggen in nuLiga haben, kontaktieren Sie bitte Thomas Hirschinger.

Update: Die bei der Mitgliederversammlung ausgeteilte Kurzanleitung für nuLiga steht nun auch hier zum Download zur Verfügung.

Terminplan 2023/2024 aktualisiert

02.09.2023 Aktualisierter Terminplan:  Termine (aktualisiert 02.09.)

Terminplan 2023/2024

30.07.2023 Aktualisierter Terminplan:  Termine (aktualisiert 02.09.)

Rundbrief Landespielleiter 22. Juni 2023

22.06.2023 Liebe Schachfreunde,
mittlerweile sind vier Monate seit meiner Amtsübernahme vergangen und ich möchte die Zeit des Saisonübergangs nutzen und euch über die aktuellen Themen informieren. Siehe Rundbrief und Änderungen Turnierordnung

Mit freundlichen Grüßen,
Johannes Denzer, Landesspielleiter im Pfälzischen Schachbund.

mehr...

Mannschaftsmeldung Saison 2023/24

04.06.2023 Liebe Schachfreunde, hier das Schreiben zur kommenden Saison sowie die Termine (aktualisiert 30.07.) und der Mannschaftsmeldebogen.

30. Juni: Erklärung zur Wahrnehmung der Startberechtigung
9. Juli: Abgabe des Mannschaftsmeldebogens      pdf-Datei      Excel-Datei

mehr...

Terminplan für die neue Saison

27.05.2023 Liebe Schachfreunde, die Termine der Mannschaftskämpfe 2023/24 auf Pfalzebene stehen fest, die Vereine der Pfalzligen und der Bezirksliga West werden an diesem Wochenende bezüglich ihrem Startrecht und der Mannschaftsmeldung kontaktiert. Siehe Terminplan Saison 2023/2024

Mit freundlichen Grüßen Johannes Denzer, Landesspielleiter im Pfälzischen Schachbund.

Übersicht Auf- und Abstieg vorläufig

10.05.2023 UPDATED - Zu eurer Info der aktuelle vorläufige Stand über Auf- und Abstiege. Siehe Übersicht
Gruß, Johannes Denzer

Vorbericht zum Kongress

11.02.2023 Vorbericht: Der 90. Pfälzische Schachkongress in Eisenberg

Wir von der TSG Eisenberg Schach feiern dieses Jahr das Jubiläum 100 Jahre Schach in Eisenberg. Zu diesem Anlass richten wir den 90. Pfälzischen Schachkongress aus. Dieser findet vom 31. März bis zum 8. April 2023 statt.

mehr...

Flyer Pfälzische Schachkongress in Eisenberg

03.02.2023 Schachkongress Flyer

Schachkongress Flyer Vorderseite       Schachkongress Flyer Rückseite
(Klick aufs Bild um es lesen zu können)

Der 90. Pfälzische Schachkongress in Eisenberg

Schachkongress

01.01.2023  Liebe Schachfreundinnen und Schachfreunde,

in weniger als drei Monaten wird der 90. Pfälzische Schachkongress in Eisenberg eröffnet. Die Schachabteilung der TSG Eisenberg freut sich darauf, vom 31. März bis zum 8. April die Pfälzische Schachfamilie begrüßen zu dürfen. Die Planungen laufen derzeit auf Hochtouren, die Kongresshomepage ist bereits erstellt und wird nach und nach ergänzt. Ihr findet sie wie gewohnt unter www.schachkongress2023.de.

mehr...

Ausbildung zum regionalen Schiedsrichter

04.01.2023 Der Pfälzische Schachbund bietet am 6. und 13.5. (jeweils Samstag) eine Ausbildung zum regionalen Schiedsrichter an, die in den Räumlichkeiten des Schachclubs Frankenthal, Am Strandbad 108, 67227 Frankenthal, durchgeführt wird. Siehe Ausschreibung

PSB-Informationsbrief 17.07.2022

17.07.2022 PSB-Informationsbrief - Themen:

  • 100 Jahr Feier des PSB
  • Freie Posten des PSB
  • Spielsaison 2022-2023
  • Schachkongress 2023 in Eisenberg
mehr...

SBRP Mannschafts-Pokalmeisterschaft 2022

16.07.2022 Mit 4er-Mannschaften kann angemeldet werden für die SBRP Mannschafts-Pokalmeisterschaft 2022! Meldeschluss für die Teilnahme ist der 31.07.2022. Als Spieltermine sind der 7.8., 21.8., 3.9. und 17.9. vorgesehen. Sehe Ausschreibung  

Einladung zum 29. Schachtreff Nickenich

11.07.2022 Einladung Schachturnieren am 1. Septemberwochenende in Nickenich!

mehr...